Aktuell


IBM
Trotz Verlusten durch Steuerreform
IBM verzeichnet erstes Umsatzplus seit 2012
Das kräftige Cloud-Geschäft beschert IBM das erste Umsatzplus seit 2012. Aufgrund einer hohen Abschreibung im Rahmen der US-Steuerreform muss das IT-Urgestein aber dennoch Verluste verzeichnen. >>
Sensible Informationen
Geteilte Channels in Slack erhalten mehr Privatsphäre
Slack erweitert die Funktion zum Teilen von Channels um eine Zugriffskontrolle. Damit sollen sich diese Kanäle nun auch zur Weitergabe sensibler Informationen eignen. >>
Schweizer VPN mit Tor-Anbindung
ProtonVPN ist jetzt für Android verfügbar
Der Schweizer Krypto-Experte Proton Technologies weitet seinen Dienst ProtonVPN nun auch auf Android aus. Der Service verspricht hohe Sicherheits- und Datenschutzstandards. >>

Professional IT


Cloud-Collaboration-Plattform
Unternehmenskommunikation
Sechs Cloud-Plattformen für Teams und Projekte
Cloudbasierte Collaboration-Suiten fördern die moderne Zusammenarbeit. com! professional stellt sechs smarte Lösungen für die digitale Teamarbeit vor. >>
Systemhäuser im Wandel
Vom Kistenschieber zum Cloud-Service-Provider
Der Umsatz mit Public-Cloud-Diensten wächst kontinuierlich an. Nicht nur große Unternehmen, sondern auch KMUs, setzen zunehmend auf die Daten-Wolke. >>
Unternehmenskultur
Die Digitalisierung beginnt im Kopf
Die internationale Konkurrenz ist so groß, dass selbst gefestigte Unternehmen bedroht sind. Doch die Digitalisierung bietet die Chance zu Wettbewerbs-entscheidenden Transformationen. >>

Job & Karriere


Digitalisierung
Digitale Transformation
Wenn das Management die Digitalisierung bremst
Die Vorstände müssten die digitale Transformation vorantreiben, bremsen oft aber. In vielen Firmen gibt es offenbar Probleme, die Bedeutung der Digitalisierung richtig einzuordnen. >>
IT-Trends 2018
IoT, Cloud, Security & Co.
Das sind die wichtigsten IT-Trends 2018
com! professional fasst die wichtigsten Trends für 2018 zusammen, spricht mit Branchenkennern und zeigt, was für IT-Verantwortliche wirklich wichtig wird.>>

Trends & Studien


Werbeauslieferung
Google-Studie
Online-Werbebetrug verursacht Milliardenschäden
Durchschnittlich verkaufen 24 Online-Marktplätze in betrügerischer Absicht gefälschtes Werbeinventar und nutzen dafür mehr als 994 Konten, die es offiziell nicht geben dürfte. Das zeigt eine aktuelle Google-Studie zum Thema Online-Werbebetrug. >>
Datenschutzgrundverordnung
EU-Datenschutzgrundverordnung
DSGVO überfordert sogar globale Unternehmen
Über zwei Drittel aller großen internationalen Unternehmen sind nicht für die kommende europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bereit. Besonders betroffen sind Finanzdienstleister und große Einzelhändler.>>